[Home]
[
Electro A - Z]
[
1stdecade]
[
2raumwohnung]
[
Agoria]
[
Ascii Disco]
[
Anthony Rother]
[
bpitchcontrol]
[
Clubbers Guide]
[
David Carretta]
[
Deejay Gigolo]
[
Dekathlon Records]
[
Depeche Mode]
[
Electric Pop]
[
Electroclash]
[
Electropogo]
[
Ellen Allien]
[
Filmpalast]
[
Fischerspooner]
[
Galluzzi]
[
Generation Aldi]
[
Ivan Smagghe]
[
Kalkbrenner]
[
Klee]
[
Ladytron]
[
Maertini Broes]
[
Miss Kittin]
[
Moonbootica]
[
Mount Sims]
[
Neue Heimat]
[
NEO.POP]
[
Northern Lite]
[
Pascal Feos]
[
Phonique]
[
Pokerflat]
[
Röyksopp]
[
Savas Pascalidis]
[
Swayzak]
[
Tiga]
[
Warhammer 40.000]
[
Warren Suicide]

Kalkbrenner

In Partnerschaft mit Amazon.de 

  TIpp: Live-Set von Kalkbrenner 

 Maximalive

cover 

Erscheinungsdatum: 25. November 2005
Label: Technorien (Alive)
Format: Audio CD (CD-Anzahl: 1)

cover 

 

Paul Kalkbrenner zeichnete dieses Live-Set im Berliner Club “Maria am Ufer” auf. Es steckt voller Überraschungen - eine Handvoll davon ist schon auf der Tracklist zu finden, denn mehr als die Hälfte der Songs war bislang nicht veröffentlicht.

Allerdings ist eine Warnung auszusprechen. Denn Maximalive hat nichts mit dem Kalkbrenner zu tun, den man von seinen Studioalben kennt.  “Self”, “Zeit” und “Superimpose” sind sehr gefühlsbetont und voller besänftigender Meldoien. Maximalive zeigt einen ganz anderen Kalbrenner: Er zieht mit Tracks wie “Steinbeisser” und “FFWD” sein Publikum auf die Tanzfläche.

Sein Set ist sehr dramatisch aufgebaut. Es hat einen Beginn, einen Höhepunkt und ein Ende, allerdings ist jenes sehr euphorisch. Schade nur, an dem Abend im Maria am Ufer nicht dabei gewesen zu sein.....

Das aktuellste Album von Kalkbrenner

 Self

cover 

Erscheinungsdatum: 1. März 2004
Label: Bpitch Control
Format: Audio CD (CD-Anzahl: 1)

cover 

 

Paul Kalkbrenner bringt mit seinem neuen Album sentimentale Klänge mit minimalem Techno und Trance zusammen und zaubert damit eine geniale Stimmung in den Raum. Mal ganz anders als die retrobeeinflussten Electropopsounds bringt die Musik von Kalkbrenner neue Impulse in das Genre. Absolut inspirierend - und echt mal was anderes.

Tracklis:

01.  Page one
ß2. Press on
03. Castanets
04. Queer fellow
05. Since 77
06. Page two
07. Marbles
08. Dockyard
09. The grouch
10. The palisades
11. Page three


Paul Kalkbrenner - Alle Alben im Überblick
 

cover  


Self   

Erscheinungsdatum: 1. März 2004
Format: Audio-CD (CD-Anzahl: 1)
 

cover  

cover  


Zeit

Erscheinungsdatum: 1. Oktober 2001
Format: Audio-CD (CD-Anzahl: 1)
 

cover  

cover  


Superimpose

Erscheinungsdatum: 19. März 2001
Format: Audio-CD (CD-Anzahl: 1)
 

cover  

Amazon-Suchservice

Was anderes gesucht?

Suchen in:
Suchbegriffe:
In Partnerschaft mit Amazon.de
Schnell im riesigen Sortiment von Amazon.de den gewünschten Artikel finden!

Die hier vorgestellten Artikel kannst Du bei Amazon.de erwerben. Nur wenn Du direkt nach Klick auf einen Artikellink oder aber auch durch Artikelsuche im Suchfeld irgendein Produkt bei Amazon.de erwirbst, erhalte ich im Rahmen des Amazon-Partnerprogramms eine kleine Provision.

Amazon ist ein von mir ausgewählter Partner, der sich durch faire Preise, schnelle Lieferung und guten Service auszeichnet. Tipp: Manche Artikel lassen sich gebraucht noch günstiger beziehen

Newsletter anfordern!

Du willst regelmässig und kostenlos mit News versorgt sein? CD-Checks, interessantes aus dem www, kostenlose Downloads aus dem Netz und alles was Electro-Freunde brauchen? Trag Dich hier ein:

Ja, ich will den Newsletter an folgende Mailadresse: